Elternteil rast Kinder tot

Elternteil rast Kinder tot

Vater rast mit dem Auto seine Kinder tot Die schrecklichen Bilder des Trümmerfeldes bleiben im Gedächtnis, ihr  Schicksal noch viel mehr: Motorblock und Karosse des Unfallfahrzeugs liegen verstreut, etwa 100 Meter von einander entfernt. Der BMW X5 prallte mit hoher Geschwindigkeit am 27.09.2015  bei Fischbach (Landkreis Bautzen) gegen einen Baum. Der Vater überlebte, seine Kinder …

Jugendamt ohne angemessene Reflexionsfähigkeit

Jugendamt ohne angemessene Reflexionsfähigkeit

  Jugendamt ohne angemessene Reflexionsfähigkeit für eigene Amtsfehler: Claudia B,  Mutter eines Sohnes, kämpft um ihr Kind und um Rehabilitation. Das Jugendamt Neukölln in Berlin betreute die Trennungsfamilie um Claudia B. und unterstellte der Mutter, im Kontext auf ein laufendes Sorgerechtsverfahren, ohne den Hintergrund einer fachärztlichen Diagnostik, ein psychisches Krankheitsbild. Claudia B. verlor daraufhin vor …

Entfremdung

Entfremdung

  Mein Sohn wurde mir regelrecht als Strafe entzogen– Entfremdung war die Folge! Wolfgang B., ein betroffener Vater aus der Schweiz berichtet: Es war damals eine schlimme Zeit, als mich meine Exfrau, nach diversen Fehler von mir, aus unserer Wohnung vor die Türe setzte. Unser gemeinsamer Sohn lebte weiter bei ihr, und er litt wohl …

Plakatkampagne Teilen macht ganz

Teilen macht ganz Plakat 10
Teilen macht ganz Plakat 9
Wechselmodell bietet Nachhaltigkeit
Teilen macht ganz Plakat 5
Wechselmodell bietet Nachhaltigkeit
Teilen macht ganz Plakat 8

Plakatkampagne „Teilen macht ganz“ Unsere Plakatserie widmet sich, neben der Wertschätzung für die Elternrolle als Mutter oder Vater, dem Kernthema Nachtrennungsfamilie und der damit verbundenen Chance, eine paritätisch geführte Elternpartnerschaft im Bezug auf die Betreuung eigener involvierter Trennungskinder, als heilsamen Lebensraum mit Mehrwert auszugestalten. Warum ist die gemeinschaftliche Förderung von Paritätsmodellen für Trennungskinder so wichtig? …

Infomobil – Wechselmodell integrativ

Infomobil – Wechselmodell integrativ

Der Verein PIANO-Elternnetzwerk plant Aktion Glückskind² – Das Infomobil zum Thema Wechselmodell integrativ Es wäre das erste seiner Art, dass bundesweit das Thema „Paritätsmodelle innerhalb der Nachtrennungsfamilie“ an die Öffentlichkeit, ganz nah an Familien, heranbringen würde. Wir möchten betroffene Eltern und Interessenten ermutigen, aufklären, vernetzen. Das Infomobil gilt hierbei als niederschwelliges, universelles Angebot mit Infostand, …

Kampagne Schweigen schützt Täter

Kampagne Schweigen schützt Täter

Alle hier bereitgestellten Bilder und Plakate entsprechend der Verzichtserklärung Creative Commons CC0. Sämtliche Urheber- und verwandten Rechte an den Inhalten haben wir als Autoren und Designer abgetreten. Sie dürfen diese Bilder und Plakate kostenlos für kommerzielle und nicht kommerzielle Anwendungen, in digitaler oder gedruckter Form, ohne Bildnachweis oder Quellenangabe verwenden. An dieser Stelle möchten wir …

Drachenpost ans Trennungskind

Drachenpost ans Trennungskind

Drachenpost ans Trennungskind – Wir verschicken kleine Drachengrüße an betroffene Trennungskinder auf Wunsch der sorge/umgangsberechtigten Kindeseltern   Auf unserer Homepage können Sie uns eine Nachricht per Kontaktformular hinterlassen, wenn Sie als Elternteil über uns eine Drachenpost verschicken lassen möchten. Die kleinen Magnetpinns in Form eines Drachen haben ein Maß von ca. 12 cm und werden …

Mitmach-Bildergeschichte

Mitmach-Bildergeschichte

Erweitern auch Sie unsere Mitmach-Bildergeschichte um ein tollen Maltipp oder ein eigenes Kunstbild… Wir freuen uns über jeden konstruktiven Beitrag und jedes interessante Bild, dass die Mitmach-Bildergeschichte fortführt oder ergänzt. Also nur Mut, wir sind ganz gespannt auf Ihre Uploads. ] Liebe Kinder, liebe Eltern, unsere Mitmach-Bildergeschichte möchte vervollständigt werden: Wir sammeln Eure besten Tipps …

Elterliche Pietät

Elterliche Pietät

Elterliche Pietät im Kontext Kindesunterhalt Viele alleinerziehende Elternteile kennen das Problem: Nach der Trennung oder Scheidung zahlt der unterhaltspflichtige Elternteil kaum oder gar keinen Unterhalt. Neben den „echten“ Geringverdienern, die durch den viel zu niedrig angesetzten Selbstbehalt absolut an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit geraten, gibt es viele solvente Unterhaltspflichtige, die absichtlich den Unterhalt prellen, um …

Studien Wechselmodell und weitere Publikationen

Studien und aktuelle Publikationen zum Wechselmodell, Themen wie Sorge- oder Umgangsrecht und den aktuellen Mißständen im Familienrechstsystem Systematische Untersuchungen zu familienpsychologischen Gutachten Dritte Gutachtenstudie mit 272 Familienrechtsgutachten von 231 Sachverständigen der Jahre 2013 und 2014 (alle Bundesländer) Ergebnisse der aktuellen Studie, von Prof. Dr. Werner Leitner In Anlehnung an Verlust von Lebensqualität – der sich …

Spiele PIANO

Spiele PIANO

Harmonische Beziehungsgeflechte, ganz gleich in welcher Form, leben von feinfühligen Stimulations-, Kommunikations- und Interaktionselementen. Kinderbetreuungsmodelle wie das Wechselmodell oder Nestmodell, die eine enge Kooperation beider Trennungseltern erfordern, stellen alle Beteiligten vor enorme innerfamiliäre Herausforderungen bezüglich ihrer eigenen Kompetenzen in der Elternpartnerschaft. Während es manchen Trennungspaaren relativ schnell gelingt, sich in der gewandelten Familiensituation zurecht zu …

Aufgaben und Zweck

Der Verein fördert nach § 52 (AO): Abs. 4. – Die Jugendhilfe, Abs. 18 – Gleichberechtigung von Frauen und Männern, Abs. 19 – den Schutz von Ehe und Familie, Abs.20 – die Kriminalprävention. Unsere Aufgaben als PIANO-Elternnetzwerk: Wir fördern die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern, in Form der Eltern-Kind-Beziehung und der Elternpartnerschaft innerhalb der …